Publikandum

Gottesdienste und Publicandum - 3. Sonntag der Osterzeit - 15.04 bis 22.04.2018

Predigt: Pfarrer Hans-Karl Seeger

An diesem Sonntag empfangen 30 Kinder aus unserer Pfarrgemeinde zum ersten Mal die heilige Kommunion. Das ist ein frohmachendes Ereignis, zunächst natürlich für die Kinder und ihre Familien, aber auch für unsere ganze Gemeinde. Wir beten mit den Kindern darum und wollen als Gemeinde auch alles tun, dass der Glaube an Jesus Christus und die Gemeinschaft mit ihm in der Feier der Hl. Messe auch über den Tag der Erstkommunion hinaus lebendig bleibt und sich durch das ganze Leben prägt und vertieft! Den Familien und allen Gästen wünschen wir einen schönen und festlichen Tag.

(Am Freitag, 13. April, um 15.00 Uhr, und am Samstag, 14. April, um 10.00 Uhr sind im Dom die Übungstermine für die Kommunionkinder.)

Samstag, 14.04. 
17.30 Uhr  Dom Beichtgelegenheit
18.00 Uhr  Dom Vesper
18.30 Uhr  Dom Vorabendmesse zum 3. Sonntag im Jahreskreis
Sechswochenamt für: Herrn Peter Wycisk, Hoher Weg 5 a /
Sechswochenamt für: Herrn Bernhard van Wüllen, Zu den Alstätten /
Großeltern Alfons und Maria Hansel / für die verst. Frau Agnes Konert, Hamern / für die verst. Frau Margret Große Lembeck, Hamern, und für Großeltern Albertine und Bernhard Voß, Zu den Alstätten / Großvater Ludger Stutter, Bockelsdorfer Weg /
  
Sonntag, 15.04. 3. Sonntag der Osterzeit
08.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
09.30 Uhr  Aulendorfer Capelle: Hl. Messe
10.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
Großvater Johannes Kreulich / Leb. und Verst. der Familie Bernard Pölling, Bombeck / Leb. und Verst. der Fam. Bröker, Mühlenstr. /
10.00 Uhr  Dom Feier der Erstkommunion – u. a. für die Klassen 3 a und 3 b – Die Erstkommunionkinder treffen sich um 9.45 Uhr im Pfarrheim.
10.00 Uhr  Kapelle Stift Hl. Messe
18.00 Uhr  Dom Chorkonzert "Songs for Light – Songs for Night", mit dem Kammerchor "Cantus" aus Dorsten (Leitung: Dr. Hans-Jakob Gerlings; Orgel: Lukas Maschke)
  
Montag, 16.04. 
09.00 Uhr  Dom Dankmesse der Erstkommunionkinder
16.30 Uhr  Dom Gebet um Frieden und Priesternachwuchs
  
Dienstag, 17.04. 
10.30 Uhr  Kapelle Stift Hl. Messe
  
Mittwoch, 18.04. 
09.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
für den verst. Herrn Propst em. Paul Lappenküper / Leb. und Verst. der Familie Ahlers-Volkmann-Fehmer, Bockelsdorf / Leb. und Verst. der Fam. Gerling-Bewer, Lutum, und Verst. der Fam. Hegemann /
16.30 Uhr  Seniorenstift Baumberge: Ökumenische Andacht
19.30 Uhr  St. Johann Hl. Messe
Leb. und Verst. der Fam. Rendels, von-Galen-Str., und Leb. und Verst. der Fam. Blees / Jahresgedenken für Großvater Karl Roters, Westhellen / ohne besonderes Anliegen / Jahresgedenken für Großvater Josef Volmer, Moorkamp, und für Leb. u. Verst. der Familien Jeißing und Volmer /
  
Donnerstag, 19.04. 
09.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
10.30 Uhr  Kapelle Stift Hl. Messe
  
Freitag, 20.04. 
09.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
18.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
19.00 Uhr  St. Johann Anbetung
  
Samstag, 21.04. 4. Sonntag der Osterzeit
09.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
10.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe – KPE
14.00 Uhr  Aulendorfer Capelle Brautmesse: Martin Göbel und Constanze Kreis, Prinz-Eugen-Straße 36, 48151 Münster.
17.30 Uhr  Dom Beichtgelegenheit
18.00 Uhr  Dom Vesper
18.30 Uhr  Dom Vorabendmesse zum 4. Sonntag im Jahreskreis
Sechswochenamt für: Herrn Paul Küschall /
Sechswochenamt für: Frau Hildegard Schwering, Ludgeristr. /
für den verst. Herrn Hubert Hansel, Haugen Kamp / Mutter Hildegard Kerger, für Helmut Kerger und für Großeltern Kerger-Faulhaber, von-Galen-Str. / Verst. der Fam. Rölver, Osthellen /
  
Sonntag, 22.04. 4. Sonntag der Osterzeit
08.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
09.30 Uhr  Aulendorfer Capelle: Hl. Messe
10.00 Uhr  Dom Hl. Messe
Sechswochenamt für: Herrn Wilhelm Pliete, Gantweg 12 / Jahresgedenken für Großmutter Maria Ewelt, Hamern /
10.00 Uhr  Kapelle Stift Hl. Messe
15.00 Uhr  St. Johann Tauffeier: getauft wird das Kind: Elisa Bröcker, Bockelsdorf 40.
15.00 Uhr  Dom Wallfahrtsmessfeier „Ein Schritt zum Frieden“ der Pfarrgemeinde Hl. Martin aus Nottuln – zu Fuß, zu Pferd, als Rad- oder Buspilger oder mit dem eigenen Pkw
18.00 Uhr  St. Johann „Schlagergodi“ der Kath. Landjugendbewegung Billerbeck

PUBLICANDUM:

TERMINE DER WOCHE:
• Herzlich laden wir ein zum Chorkonzert am Sonntagabend um 18.00 Uhr im Dom mit dem Kammerchor „Cantus“ aus Dorsten unter der Gesamtleitung von Dr. Hans-Jakob Gerlings und Herrn Maschke an der Orgel. Der Eintritt ist frei, es wird aber um eine Spende gebeten
• Am Montag ist um 9.00 Uhr im Dom die Dankmesse der Erstkommunionkinder und ihrer Familien. Dazu ist auch die ganze Gemeinde herzlich eingeladen.
• Am nächsten Sonntag, 22. April, begrüßen wir unsere Nachbargemeinde St. Martin aus ganz Nottuln herzlich zur Wallfahrt. Die Wallfahrtsmesse findet um 15.00 Uhr im Dom statt.
• Wer sich auf die Suche christlicher Elemente in der Schlagermusik machen möchte, der ist am Sonntag, dem 22. April, um 18.00 Uhr in St. Johann herzlich willkommen. Firmlinge und Landjugend laden zu dieser etwas anderen musikalischen Feier herzlich ein!
ALLGEMEINE   HINWEISE:
• Das monatliche Glaubensgespräch der kfd für Frauen und Männer ist am Montag um 20.00 Uhr im Pfarrheim.
KOLLEKTE:
• Die Kollekte am nächsten Sonntag, 22. April, ist für die Ausstattung und Unterhaltung unserer Kirchen bestimmt.
SAKRAMENTE – SAKRAMENTALIEN:
• a) Verstorben ist aus unserer Gemeinde:
 Frau Emma Künne, Hospitalstraße.
 Das Beerdigungsamt für Frau Künne ist am Dienstag um 10.30 Uhr in der Kapelle des St. Ludgerus-Stiftes, anschließend ist die Beerdigung auf dem Neuen Friedhof.
• b) Das Sakrament der Ehe spendeten sich:
 Marius Heimann und Vanessa Heimann, geb. Wollschläger, aus Coesfeld.
• c) Das Sakrament der Taufe empfingen:
 Mia Albers, Münsterstraße, und
 Thea Daldrup, Lärchenweg.

Gottesdienste und Publicandum - 2. Sonntag der Osterzeit (Weißer Sonntag) - 08.04. bis 15.04.2018

Predigt: Pfarrer Frank Ludger Bakenecker

An diesem Sonntag empfangen 38 Kinder aus unserer Pfarrgemeinde zum ersten Mal die heilige Kommunion. Das ist ein frohmachendes Ereignis, zunächst natürlich für die Kinder und ihre Familien, aber auch für unsere ganze Gemeinde. Wir beten mit den Kindern darum und wollen als Gemeinde auch alles tun, dass der Glaube an Jesus Christus und die Gemeinschaft mit ihm in der Feier der Hl. Messe auch über den Tag der Erstkommunion hinaus lebendig bleibt und sich durch das ganze Leben prägt und vertieft! Den Familien und allen Gästen wünschen wir einen schönen und festlichen Tag.

(Am Freitag, 06. April, um 15.00 Uhr, und am Samstag, 07. April, um 10.00 Uhr sind im Dom die Übungstermine für die Kommunionkinder.)

Samstag, 07.04. 
17.30 Uhr  Dom Beichtgelegenheit
18.00 Uhr  Dom Vesper
18.30 Uhr  Dom Vorabendmesse zum 2. Sonntag der Osterzeit (Weißer Sonntag)
Sechswochenamt für: Herrn Franz-Josef Nattler, Lutum /
Sechswochenamt für: Frau Heike Pölling, Osthellermark /
Sechswochenamt für: Urgroßmutter Maria Hesper, Westhellen /
Sechswochenamt für: Frau Ursula Mete, Danziger Str. /
Sechswochenamt für: Frau Marianne Sowinski, geb. Pahls /
Jahresamt für: Herrn Karl Jarling /
Großeltern Johann und Agnes Gehrmann, Münsterstr., und Großeltern Johann und Ilse Frerick, früher: Massonneaustr. / Leb. und Verst. der Fam. Wilhelm Brockmeier, Haugen Kamp / für den verst. Herrn Alfons Kortüm und Leb. und Verst. der Fam. Kortüm-Ruck, Am Brunnenbach /
  
Sonntag, 08.04. 2. Sonntag der Osterzeit
08.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
09.30 Uhr  Aulendorfer Capelle: Hl. Messe
10.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
Leb. und Verst. der Fam. Pieper, Westhellen /
10.00 Uhr  Dom Feier der Erstkommunion – u. a. für die Klassen 3 c und 3 d – Die Erstkommunionkinder treffen sich um 9.45 Uhr im Pfarrheim.
10.00 Uhr  Kapelle Stift Hl. Messe
15.00 Uhr  St. Johann Tauffeier: getauft werden die Kinder: Mia Albers, Münsterstr. 63 c, und Thea Daldrup, Lärchenweg 7.
  
Montag, 09.04. Verkündigung des Herrn
09.00 Uhr  Dom Dankmesse der Erstkommunionkinder
16.30 Uhr  Dom Gebet um Frieden und Priesternachwuchs
  
Dienstag, 10.04. 
10.30 Uhr  Kapelle Stift Hl. Messe
  
Mittwoch, 11.04. 
09.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
11.00 Uhr  Dom Sternwanderung der Ludgerus-Grundschule, Dülmen-Buldern
19.30 Uhr  St. Johann Hl. Messe
Jahresamt für: Herrn Herbert Große Daldrup, Am Brunnenbach 31 a /
Großvater Franz Wedding und Geschwister Elisabeth und Agnes / Großeltern Elisabeth und Bernhard Hullerum, Eltern Elisabeth und Hubert Grotthoff und für den verst. Paul Hullerum, Dörholt / Jahresgedenken für Großvater Heinrich Tenholte, Richtengraben / für den verst. Herrn Wilhelm Averesch, Dörholt / Großeltern Maria und Bernhard Kortüm, ehemals: Hamern /
  
Donnerstag, 12.04. 
09.00 Uhr  St. Johann kfd-Gemeinschaftsmesse
10.30 Uhr  Kapelle Stift Hl. Messe
  
Freitag, 13.04. 
09.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
Jahresgedenken für Großvater Fritz Eckrodt, Austenkamp /
15.00 Uhr  Dom Üben für die Feier der Erstkommunion (u. a. für die Klassen 3 a & 3 b).
18.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
19.00 Uhr  St. Johann Anbetung
  
Samstag, 14.04. 
09.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
10.00 Uhr  Dom Üben für die Feier der Erstkommunion (u. a. für die Klassen 3 a & 3 b).
10.45 Uhr  Dom Kurzandacht für die Kommunionkinder aus Gescher-Hochmoor, dann Gang über den Sint-Lürs-Weg nach Gerleve
15.00 Uhr  St. Johann Brautmesse: Marius Heimann und Vanessa Heimann, geb. Wollschläger, Dülmener Straße 5, 48653 Coesfeld
17.30 Uhr  Dom Beichtgelegenheit
18.00 Uhr  Dom Vesper
18.30 Uhr  Dom Vorabendmesse zum 3. Sonntag der Osterzeit
Sechswochenamt für: Herrn Peter Wycisk, Hoher Weg 5 a /
Sechswochenamt für: Herrn Bernhard van Wüllen, Zu den Alstätten 15 /
Großeltern Alfons und Maria Hansel / für die verst. Frau Agnes Konert, Hamern / für die verst. Frau Margret Große Lembeck, Hamern, und Großeltern Albertine und Bernhard Voß, Zu den Alstätten / Großvater Ludger Stutter, Bockelsdorfer Weg /
  
Sonntag, 15.04. 3. Sonntag der Osterzeit
08.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
09.30 Uhr  Aulendorfer Capelle: Hl. Messe
10.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
Großvater Johannes Kreulich / Leb. und Verst. der Familie Bernard Pölling, Bombeck / Leb. und Verst. der Fam. Bröker, Mühlenstr. /
10.00 Uhr  Dom Feier der Erstkommunion – u. a. für die Klassen 3 a und 3 b – Die Erstkommunionkinder treffen sich um 9.45 Uhr im Pfarrheim
10.00 Uhr  Kapelle Stift Hl. Messe
18.00 Uhr  Dom Chorkonzert "Songs for Light – Songs for Night", mit dem Kammerchor "Cantus"  aus Dorsten unter der Leitung von Dr. Hans-Jakob Gerlings

PUBLICANDUM:

TERMINE DER WOCHE:
• Am Montag ist um 9.00 Uhr im Dom die Dankmesse der Erstkommunionkinder und ihrer Familien. Dazu ist auch die ganze Gemeinde herzlich eingeladen.
• Am kommenden Sonntag gehen 30 Kinder zur Erstkommunion. Die Kommunionmesse beginnt um 10 Uhr im Dom. Die Übungszeiten sind wieder wie in dieser Woche. Aufgrund der Erstkommunionfeiern wird auch am kommenden Sonntag eine Messfeier um 10.00 Uhr in St. Johann gefeiert.
• Hinweisen möchten wir auf das Chorkonzert am kommenden Sonntag um 18.00 Uhr im Dom „Songs for Light – Songs for Night“ mit dem Kammerchor „Cantus“ aus Dorsten.
• Am kommenden Donnerstag, 12.04. findet um 20.00 Uhr, im Kolpingraum, ein Besinnungsabend für die Kommunionhelfer, die Lektoren und für die erwachsenen Messdiener, statt
KOLLEKTE:
• Der Kollektenerlös an den Osterfesttagen für unsere Kirchen ergab 1.951,18 € Ein herzliches Dankeschön an alle Spender.
SAKRAMENTE – SAKRAMENTALIEN:
a) Verstorben sind aus unserer Gemeinde:
• Herr Ludger Lüers, Aulendorf. Das Beerdigungsamt ist am Dienstag um 14.00 Uhr in St. Johann; vorher findet bereits die Urnenbeisetzung im engsten Familienkreis statt.
• Weiterhin verstarb Herr Franz-Josef Rößing, Wiesenstr. Das Beerdigungsamt ist am Mittwoch um 14.00 Uhr im Dom, anschließend ist die Beerdigung auf dem Alten Friedhof.
• Herr Wilhelm Nienkemper, gen. Möllerarndt, Alstätte. Das Beerdigungsamt ist am Donnerstag um 14.00 Uhr in St. Johann, anschließend ist die Beerdigung auf Alten Friedhof.

Gottesdienste zum HOCHFEST DER AUFERSTEHUNG DES HERRN - 01.04. bis 08.04.2018

Osterfeier:
Diese wichtigste liturgische Feier des ganzen Kirchenjahres führt uns aus der Dunkelheit der Nacht in das Licht eines neuen Tages – vom Dunkel des Grabes zum Licht der Auferstehung und des Lebens. Deshalb beginnen wir die Feier der Osternacht um 5.00 Uhr am Osterfeuer vor St. Johann. Die ganze Feier hat die Gestalt einer „Nachtwache“, in der wir das Wort Gottes hören, uns an unsere Taufe erinnern und das österliche Mahl der Eucharistie mit dem Auferstandenen halten.

Ostersonntag - HOCHFEST DER AUFERSTEHUNG DES HERRN -                    01. April 2018

05.00 Uhr  St. Johann Feier der Osternacht
08.30 Uhr  Dom Österliche Messfeier
Jahresgedenken für Großmutter Elfriede Wenker und Großvater Friedrich Löffler, Im Draum /
09.30 Uhr  Aulendorfer Capelle: Hl. Messe
10.00 Uhr  Dom Festhochamt - mitgestaltet vom Propsteichor Biller-beck und dem Kourion-Orchester aus Münster
In dieser Messe wird Herr Christian Wiesner in die Kirche aufgenommen und empfängt die Sakramente der Firmung und der Eucharistie.
Jahresgedenken für die verst. Frau Agnes Ahlers und Leb. und Verst. der Fam. Ahlers-Reidegeld /
10.00 Uhr  Kapelle Stift Hl. Messe
18.00 Uhr  St. Johann Feierliche Ostervesper
  
Montag, 02.04. Ostermontag
07.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
09.00! Uhr  Aulendorfer Capelle: Hl. Messe - mitgestaltet vom Gesangverein Aulendorf.
10.00 Uhr  Dom Hl. Messe - mit Verabschiedung von unserem Küster Theo Meyer – mitgestaltet vom Blasorchester Biller-beck und den Burgmannstädter Pipes und Drums Horstmar
Verst. der Fam. Meyer, Lilienbeck / Urgroßvater Ludger Hülsbeck, Osthellen /
10.00 Uhr  Kapelle Stift Hl. Messe
  
Dienstag, 03.04. 
10.30 Uhr  Kapelle Stift Diese Hl. Messe fällt aus!
  
Mittwoch, 04.04. Hochfest des   HEILIGEN   LUDGERUS
Wegen der Karwoche wurde das Hochfest, welches am 26. März stattfindet, auf den 4. April verlegt!
09.00 Uhr  St. Johann Diese Hl. Messe fällt aus!
09.00 Uhr  Dom Laudes – Morgenlob zum Hochfest in der Sterbekapelle
19.00 Uhr  Dom Pontifikalamt zum Hochfest des Hl. Ludgerus mit Weihbischof Dr. Stefan Zekorn – mitgestaltet vom Propsteichor Billerbeck und dem Kourion-Orchester aus Münster
Zu Gast wird der Ritterorden vom Hl. Grab von Jerusalem sein.
Jahresgedenken für Großvater Clemens Wübbeling, Gantweg / Eheleute Ludger und Imelda Schürmann, für die verst. Frau Elisabeth Schürmann, Bockelsdorf, und für die verst. Frau Maria Wolfers, ehemals: Richtengraben / Jahresgedenken für den verst. Herrn Bernhard Rövemeier, Steenpättken /
  
Donnerstag, 05.04. 
09.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
10.30 Uhr  Kapelle Stift Hl. Messe
Leb. und Verst. der Fam. Wolff-Fehmer / für die verst. Geschwister Wieskamp, früher: Bockelsdorf/
17.00 Uhr  Kapelle Stift Monatlicher Gebetstag um geistliche Berufungen: Stille Anbetungszeit
  
Freitag, 06.04. Herz-Jesu-Freitag
09.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe mit sakramentalem Segen
Verst. der Familien Hidding und Vogelsang, Bombeck / Verst. der Familien Lutum und Brinker / Leb. und Verst. der Familie Bernard Dirks / Großeltern Albert und Hedwig Machill und für Mutter Hedwig Strickmann /
15.00 Uhr  Dom Üben für die Feier der Erstkommunion (u. a. für die Klassen 3 c & 3 d).
18.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
19.00 Uhr  St. Johann Anbetung
  
Samstag, 07.04. 2. Sonntag der Osterzeit
09.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
10.00 Uhr  Dom Üben für die Feier der Erstkommunion (u. a. für die Klassen 3 c und 3 d).
17.30 Uhr  Dom Beichtgelegenheit
18.00 Uhr  Dom Vesper
18.30 Uhr  Dom Vorabendmesse zum 2. Sonntag der Osterzeit
(Weißer Sonntag)
Sechswochenamt für: Herrn Franz-Josef Nattler, Lutum /
Sechswochenamt für: Frau Heike Pölling, Osthellermark /
Sechswochenamt für: Urgroßmutter Maria Hesper, Westhellen /
Sechswochenamt für: Frau Ursula Mete, Danziger Str. /
Sechswochenamt für: Frau Marianne Sowinski, geb. Pahls /
Jahresamt für: Herrn Karl Jarling /
Großeltern Johann und Agnes Gehrmann, Münsterstr., und Großeltern Johann und Ilse Frerick, früher: Massonneaustr. / Leb. und Verst. der Fam. Wilhelm Brockmeier, Haugen Kamp / für den verst. Herrn Alfons Kortüm und Leb. und Verst. der Fam. Kortüm-Ruck, Am Brunnenbach /
  
Sonntag, 08.04. 2. Sonntag der Osterzeit (Weißer Sonntag)
08.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
09.30 Uhr  Aulendorfer Capelle: Hl. Messe
10.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
Leb. und Verst. der Fam. Pieper, Westhellen /
10.00 Uhr  Dom Feier der Erstkommunion – u. a. für die Klassen 3 c und 3 d – Die Erstkommunionkinder treffen sich um 9.45 Uhr im Pfarrheim
10.00 Uhr  Kapelle Stift Hl. Messe
15.00 Uhr  St. Johann Tauffeier: getauft werden die Kinder: Mia Albers, Münsterstr. 63 c, und Thea Daldrup, Lärchenweg 7.

P U B L I C A N D U M:

TERMINE DER WOCHE:
• Am Dienstag entfällt die Messfeier im Ludgerusstift, ansonsten aber laden wir in der Osterwoche ganz besonders zur Mitfeier der österlichen Gottesdienste ein
• Am Mittwoch feiern wir das Hochfest des Hl. Ludgerus, das ja in der Karwoche nicht gefeiert werden konnte. Morgens findet um 9.00 Uhr das Morgenlob, die Laudes in der Sterbekapelle des Domes statt; um 19.00 Uhr feiern wir dann mit Weihbischof Dr. Zekorn aus Münster das Pontifikalamt.
• Ab dem kommenden Sonntag beachten Sie bitte, dass die erste Messe am Sonntagmorgen künftig um 8 Uhr in St. Johann gefeiert wird – nicht mehr um 7 Uhr!
• Am Weißen Sonntag gehen 38 Kinder zum ersten Mal zur Heiligen Kommunion. Um 10.00 Uhr beginnt die Hl. Messe im Dom. Vorher sind am kommenden Freitag um 15.00 Uhr und am Samstag um 10.00 Uhr im Dom die Übungstermine
• Aufgrund der Erstkommunionfeiern an den nächsten beiden Sonntagen findet zusätzlich jeweils eine Messfeier um 10.00 Uhr in St. Johann statt.
KOLLEKTEN:
• Der Erlös für die MISEREOR-Kollekte hat sich inzwischen auf 5.035,40 € erhöht.
• Die Kollekte vom vergangenen Sonntag für das Heilige Land ergab: 475,86 €. Allen Spendern sagen wir ein herzliches Dankeschön.
SAKRAMENTE – SAKRAMENTALIEN:
a) Verstorben ist aus unserer Gemeinde:
 Frau Paula Menke, Nikolausstraße. Das Beerdigungsamt für Frau Menke ist am Donnerstag um 14.00 Uhr in der Pfarrkirche St. Johann, anschließend findet die Beerdigung auf dem Alten Friedhof statt.

Gottesdienste und Publicandum - für PALMSONNTAG und die HEILIGE WOCHE - 25.03. bis 31.03.2018

Wir bereiten uns seit dem Aschermittwoch auf die Feier des Osterfestes vor, das uns das zentrale Ereignis unserer Erlösung wieder erleben lässt. Allerdings feiern wir dieses wichtigste Fest des ganzen Kirchenjahres nicht nur am Ostersonntag, sondern vom Abend des Gründonnerstages bis zum Abend des Ostersonntags, und am Beginn der Karwoche ja auch bereits mit dem Palmsonntag. Diese Tage sind Tage des intensiven Betens und Meditierens mit den eindrucksvollen Liturgien der Karwoche über das Leiden, den Tod und die Auferstehung Christi.

Feier des Palmsonntag ------------------------------------------------------- 25. März 2018

Der Palmsonntag nimmt uns in der Palmweihe und der Palmprozession mit auf den festlichen Einzug Jesu in seine Stadt Jerusalem; kurze Zeit später schon aber wird uns in der Liturgie in Erinnerung gerufen, wie schnell die Menschen den, den sie eben noch mit Lobrufen begrüßt haben, jetzt am Kreuz sehen wollen, weil er ihnen unbequem zu werden droht.

Samstag, 24.03. 
09.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
09.00 Uhr  Kapelle Stift Hl. Messe für die Gruppe der Menschen mit Behinderungen und deren Familien anlässlich des Palmsonntags.
17.30 Uhr  Dom Beichtgelegenheit
18.00 Uhr  Dom Vesper
18.30 Uhr  Dom Vorabendmesse zum Palmsonntag
Sechswochenamt für: Frau Sylvia Uckelmann, Aulendorfer Weg /
Jahresamt für: Frau Gertrud Rensing, Osthellermark 5 / Verst. der Fam. Rofalsky / Eheleute Martha und Josef Brox, früher: Beerlager Str. / Jahresgedenken für Großvater Heinrich Scheipers und Verst. der Familie Scheipers, Darfelder Str. / Eheleute Hedwig und Adolf Segbert, Osthellermark / Jahresgedenken für Eheleute Martha und Karl Witthoff, Hamern /
  
Sonntag, 25.03. Palmsonntag
07.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
09.30 Uhr  Aulendorfer Capelle: Hl. Messe
10.00 Uhr  St. Johann Segnung der Palmen - anschließend Prozession und Einzug in den Dom, wo die Messfeier fortgesetzt wird.
ca. 10.20 Uhr Dom: Hl. Messe
Vater Alois Tönnissen /
10.00 Uhr  Kapelle Stift Hl. Messe
für die verst. Frau Ria Frede, Hospitalstr. /
14.00 Uhr  Abtei Gerleve Gang der Gemeinde über den Sint-Lürs-Weg mit dem Abschluss gegen 16.30 Uhr in St. Johann.
16.30 Uhr  St. Johann Abschluss des Sint-Lürs-Weges
  
Montag, 26.03. „Salbung“
09.00 Uhr  Dom Hl. Messe
für den verst. Herrn Propst em. Paul Lappenküper /
16.30 Uhr  Dom Gebet um Frieden und Priesternachwuchs
19.30 Uhr  St. Johann Salbungsfeier "Gesalbt – Gesandt" – Empfang der Heiligen Öle: ein Gottesdienst für sensible Menschen.
  
Dienstag, 27.03. „Singend beten“
09.00 Uhr  St. Johann Morgenlob
10.30 Uhr  Kapelle Stift Seniorenmesse
für die verst. Frau Hedwig Gaußelmann und für die Verst. der Fam. Gaußelmann, früher: Hilgenesch / für Großvater Helmut Klemmt, Kolpingstr. / Großvater Fritz Eckrodt und Leb. und Verst. der Fam. Eckrodt, Austenkamp /
20.00 Uhr  St. Johann Taizé-Andacht mit dem Chor „Spirit of Joy“
  
Mittwoch, 28.03. „Im Dunkel unserer Nacht“
06.00 Uhr  Dom Frühschicht
09.00 Uhr  St. Johann Hl. Messe
Urgroßvater Adolf Heuermann und Leb. und Verst. der Fam. Heuermann-Wenking, Beerlager Str. /
19.30 Uhr  St. Johann Karmette des verlöschenden Lichtes: Musik und Gebet in der sich ausbreitenden Dunkelheit der Kar-Woche (Düstere Mette)
  
Donnerstag, 29.03. Gründonnerstag „Abendmahl“
09.00 Uhr  St. Johann Morgenlob
16.00 Uhr  Kapelle Stift Messfeier vom letzten Abendmahl
18.30 Uhr  Dom Beichtgelegenheit
19.30 Uhr  St. Johann Messfeier vom letzten Abendmahl mit Übertragung des Allerheiligsten in die Taufkapelle
21.00 Uhr  St. Johann „Nachtwache“ in der Taufkapelle
  
Freitag, 30.03. Karfreitag, Fast- und Abstinenztag „Kreuz“
10.00 Uhr  St. Johann Kreuzweg für Familien mit Kindern
10.00 Uhr  Dom Beichtgelegenheit
15.00 Uhr  St. Johann Feier vom Leiden und Sterben Jesu
16.30 Uhr  Dom Beichtgelegenheit
19.30 Uhr  St. Johann Kreuzwege "Mit Meinem KREUZ unterWEGs"
  
Samstag, 31.03. „Grabesruhe“
08.00 Uhr  St. Johann Morgenlob am Karsamstag am Hl. Grab
16.00 Uhr  Dom Beichtgelegenheit

PUBLICANDUM:

TERMINE DER WOCHE:
• Am heutigen Palmsonntag laden wir herzlich zum Gang über den Sint-Lürs-Weg ein. Wir treffen uns um 14.00 Uhr vor der Klosterkirche in Gerleve. Der Abschluss ist gegen 16.30 Uhr in St. Johann.
Das Hochfest des Hl. Ludgerus feiern wir in der Osterwoche und zwar am Mittwoch, den 4. April 2018!
• Wir weisen besonders auf die zweite Woche der „Unterbrechung“ in St. Johann hin und laden Sie ein, die kommenden Kar- und Ostertage bewusst mitzufeiern und sich durch den besonderen Raum und die besonderen Gottesdienste im Glauben an Jesus Christus stärken zu lassen. Alle Zeiten und Angebote entnehmen Sie bitte den Aushängen in den Kirchen, vor den Kirchen, in der Tagespresse oder den Programmheften für die Fastenzeit.
• Am Gründonnerstag gibt es die Möglichkeit für alle Jugendlichen zwischen 16 und 21 Jahren den Jugendkreuzweg unter dem Motto #beimir mit zu gehen. Start ist um 20.00 Uhr am Neuen Friedhof; Ende ist um ca. 22.00 Uhr an St. Johann.
Anmeldung unter: kreuzweg-billerbeck@outlook.de
ALLGEMEINE HINWEISE:
• Die Kolpingfamilie Billerbeck lädt alle Kolpingmitglieder und Interessierten zum Karfreitagskreuzweg mit Fahrrädern ein. Treffpunkt ist um 9.30 Uhr am Ludgerusbrunnen. Von dort geht es mit dem Fahrrad zu Bildstöcken rund um Billerbeck.
• Die Messdiener verkaufen auch heute nach dieser Messfeier wieder Osterkerzen.
KOLLEKTEN:
• Der bisherige Kollektenerlös für MISEREOR vom vergangenen Sonntag beträgt: 4.615,40 €. Herzlichen Dank allen Spendern.
• Die Kollekte an beiden Ostertagen wird für die Ausstattung und Unterhaltung unserer beiden Kirchen sein.
SAKRAMENTE – SAKRAMENTALIEN:
• Das Sakrament der Taufe empfing:
Hannes Daniel, Oberlau.